Die geheimnisvollen Wesen von Patrick Dougherty

Die geheimnisvollen Wesen von Patrick Dougherty


Als Kind habe ich mich oft gefragt, ob Bäume nicht ein heimliches Leben haben, wenn gerade niemand hinschaut. Ob sie sich bewegen, ihre Gestalt verändern? Nur für uns so tun, als seien sie angewurzelt? In Märchen kommen ja auch manchmal Bäume vor, die ihre Äste ausstrecken und versuchen einen festzuhalten. Ein bischen unheimlich waren sie mir jedenfalls immer, so still und regungslos wie sie da standen. Jetzt dachte ich, endlich einen Beweis für meinen Verdacht gefunden zu haben, musste aber feststellen, daß ich das Werk eines Menschen betrachte. Patrick Dougherty aus North Carolina, USA, flicht diese hausähnlichen, geheimnisvollen Gebilde, die wie phantastische Wesen aus einer fremden Welt erscheinen. Mich erinnern sie auch an die wandelnden, alten Bäume aus „Der Herr der Ringe“, oder Figuren aus alten Fantasyfilmen. Rund um die Welt hat Mr. Dougherty seine Hauswesen schon zum Leben erweckt, mehr zu seiner Arbeit auf www.stickwork.net.

 

Just Around the Corner Na Hale 'O Waiawi DesertBG_Childhood_Dreams_Nighttime_2web 20130919_HOCM_0012absmaller2web DOUGHERTYIMAG1445web

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Alle Bilder mit freundlicher Genehmigung von Patrick Dougherty. © Adam Rodriguez, Paul Kodama, Dole Dean, Aaron Barna

1 comment

Add yours

+ Leave a Comment